Naturheilkunde

Akupunktur  

Heike Fuhrmann hat eine langjährige Erfahrung als Heilpraktikerin. Ihre Fachgebiete sind die Akupunktur auch mittels Softlaser und die Homöopathie. Mit dem Softlaser können auch Kinder schmerzfrei und effektiv akupunktiert werden.

Die Akupunktur sowie die Homöopathie aktivieren die körpereigenen Selbstheilungskräfte, um die Gesundheit zu erhalten oder wieder herzustellen. 

Die Akupunktur ist besonders geeignet zur Schmerzbehandlung (Kopfschmerzen, Migräne, Gelenkschmerzen), bei Stoffwechselerkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Hauterkrankungen, Allergien und Erschöpfungszustände und begleitend zur Chemotherapie, um die Nebenwirkungen dieser Therapieform zu lindern.

Die Ohrakupunktur wird außerdem zur Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion eingesetzt.

 

Darüber hinaus ist Heike Fuhrmann ausgebildet im Meditaping. Diese Tapes bieten schnelle Hilfe bei Sportverletzungen, muskel- und nervendingten Schmerzen.

Ausleitungsverfahren wie Blutegel, Schröpfen und Massagen runden das Angebot ab. Heike Fuhrmann bietet mobile Massagen für Firmen an.

 

Behandlungsschwerpunkte im Überblick:

 

  • Akupunktur - auch mit Softlaser

  • Ohrakupunktur

  • Injektionstherapie

  • Meditaping

  • Blutegelbehandlung

  • Schröpfen

  • betriebliches Gesundheitswesen

  • Breuß-Massage mit Seidenpapier 

  • Dorn sanfte Wirbelsäulentherapie  

  • Sport -und Entspannungsmassage  

Heike Fuhrmann

Heilpraktikerin

Kontakt
heike.fuhrmann@freenet.de
+49 173 6686328

Heil- und Therapie-Zentrum Rodgau   /  Eisenbahnstraße 1-3  /  63 110 Rodgau